''UFO''-Wolken

 

 

 

 

 

 

23.02.2016

 

 

"UFO"-Wolken:

 

 

Viele der UFO/Alien/Prä-Astronautik-Verschwörungsideologen glauben, dass folgende Wolkenformationen in "Wahrheit" getarnte Alien-Raumschiffe sind, welche uns beobachten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Screenshotquelle: UFO/Alien-Gruppe auf Facebook

 

 

 

 

Debunking:

 

Natürlich sind diese Wolken keine getarnten Alien-Raumschiffe! Diese Wolkenformation nennt man aufgrund ihres Aussehens Lenticularis-Wolken, weil sie die Form von Linsen haben. Sie sind häufig sehr lang gestreckt und haben allgemein klar definierte Begrenzungen. Sie bilden sich meistens um Hügel oder Berge, aber nicht ausschließlich! Sie können ebenso als Folge von Scherwellen an der Grenze zwischen zwei übereinander liegenden Luftschichten mit unterschiedlicher Windrichtung entstehen.

 

 

 

geschrieben von: Stephanie Wittschier

 

 

Weitere informative Weblinks zum Thema:

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Lenticularis

https://weather.com/de-DE/wissen/news/was-steckt-hinter-den-raetselhaften-ufo-wolken

http://www.wolken-online.de/wolkenatlas/unterarten/lenticularis.htm

 

 

 

 

 

 

 

© 2015-2017 Die lockere Schraube