Fake-Schnee

 

 

 

 

 

 

03.02.2016

 

 

Die Fake-Schnee-Ideologie:

 

 

Vor allem in Chemtrail-Kreisen geht nun schon seit einigen Jahren die irrwitzige Ideologie herum, dass der Schnee kein normaler Schnee mehr ist, sondern von der NWO/Elite/Illuminaten, etc... ausgebrachter Gift-/Plastikschnee. Als „Beweis“ für ihre Ideologie nehmen sich die Verschwörungsideologen etwas Schnee in beide Hände, pressen diesen dann zusammen zu einer Kugel und halten die Flamme eines Feuerzeuges ganz nah an den Schneeball. Dass die Stelle bei dem Schneeball an der die Feuerzeugflamme drangehalten wird, dabei schwarz wird, der Ball offensichtlich nicht anfängt zu schmelzen und die Verschwörungsideologen einen Plastikgeruch wahrnehmen, soll dann der absolute Beleg dafür sein, dass der Schnee künstlich ist und von der NWO/Elite/Illuminaten, etc... mittels HAARP ausgebracht wurde, um die Menschheit zu vergiften.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Screenshotquelle: Facebook-Chemtrailgruppe

 

 

 

 

Hier einmal ein solches Video von einem der Fake-Schnee-Verschwörungsideologen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: YouTube

 

 

 

 

Debunking:

 

 

1.) Dass der Schnee schwarz wird, wenn man ein Feuerzeug drunter hält, liegt nicht daran, dass es sich um angeblichen Plastikschnee handelt, sondern daran, dass die Flamme Ruß absondert. Dasselbe passiert auch wenn man die Flamme ganz nah an einen Spiegel hält. Die Stelle wird auch schwarz vom Ruß.

 

2.) Dass der Schnee offensichtlich nicht schmilzt liegt daran, dass er an der nahen Flamme sofort verdampft, bzw. der Schnee geht von seinem festen Zustand sofort in seinen gasförmigen

Zustand über. Das nennt man auch Sublimation.

 

3.) Der angebliche “Gestank nach Plastik” kommt ebenfalls vom Feuerzeug und zwar ganz genau vom Feuerzeuggas und vom Ruß. Denselben Geruch riecht man auch bei einer Kerze, weil in beiden Fällen Kohlenwasserstoffe verbrannt werden. Dies hat eine unvollständige Verbrennung

mit Rußentstehung und dem Gestank zur Folge.

 

Einfachste Physik. Verschwörungsideologen sollten sich wirklich mal mehr damit beschäftigen. Da lösen sich ganz schnell so einige Ideologien in Luft auf. ;)

 

 

geschrieben von: Stephanie Wittschier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2015-2017 Die lockere Schraube